TdF 2017

 

Diese Veranstaltung wird getragen von der Frauenbewegung Schönstatts und hat sich mittlerweile in mehreren europäischen Ländern etabliert. Der Tag der Frau ist ein Angebot für Frauen unterschiedlichster Lebensphasen und -formen. Immer geht es um Schlüsselthemen der weiblichen Identität und der gesellschaftlichen Verantwortung in Familie und Beruf. Wesentliche Impulse kommen dabei aus der Spiritualität Pater Kentenichs, der in der Frauenfrage die große Herausforderung und Chance der Gegenwartskultur sieht und mit Frauen vieler Länder einen neuen Ansatz der Frauenarbeit entwickelt hat.


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

TdF 2017_Flyer.jpg


TdF 2017_Plakat.jpg



 

Kontakt

Schönstattbewegung
Frauen und Mütter
Berg Schönstatt 8
56179 Vallendar
Fon: 0261/6506–2202
Mail: info[  ]sbfum.de
www.sbfum.de